Sommerschule 2021 der Verbandsgemeinde Selters

Nach den Angeboten in den Ferien 2020 beteiligt sich die Verbandsgemeinde Selters auch in diesem Jahr an dem landesweiten Projekt „Sommerschule 2021“.
Das Angebot richtet sich an diejenigen Kinder, die aufgrund der Corona-Schulschließungen Förderungen in den Grundkompetenzen Deutsch und Mathematik benötigen. Die Kurse werden von Lehramtsanwärtern, Lehramtsstudierenden und Ehrenamtlichen geleitet.
Der erste Ferienkurs geht vom 16. – 20.08.2021. Der zweite Durchgang findet vom 23. – 27.08.2021 jeweils in der Zeit von 8:00 bis 11:00 Uhr statt.

Unterrichtet wird in der Oberwaldschule Grundschule Selters, Jahnstraße 16-20, 56242 Selters.

Da keine Busse eingesetzt werden, ist die Schülerbeförderung eigenverantwortlich zu organisieren. Eine darüberhinausgehende Betreuung wird nicht angeboten!
Falls Sie Interesse an der Sommerschule 2021 haben, melden Sie Ihr Kind bitte bis zum 31.07.2021 verbindlich mit dem Betreff „Sommerschule VG Selters“ unter: Tim.Heidrich@selters-ww.de an.
Teilen Sie uns in Ihrer E-Mail bitte folgende Angaben mit: Name, Adresse, Schule, Klassenstufe, Alter, Kurswoche 1 oder 2, Telefonnummer eines Erziehungsberechtigten, der ständig erreichbar ist.

Für Rückfragen steht Ihnen unser Mitarbeiter Herr Heidrich unter der Tel. 02626/764-33 gerne zur Verfügung.