Krümmel wandert


Bei sommerlichen Temperaturen fand am Samstag, den 13. Oktober die vom Krümmeler Kreativ-Team organisierte Wanderung für groß und klein statt. Über 20 Erwachsene und Kinder trafen sich mit vollbepackten Kinder- und Bollerwagen am Dorfplatz um dann gemeinsam „rund um Krümmel“ zu wandern.

Der erste kurze Halt fand am Spielplatz in Selters statt, danach ging es weiter nach Goddert zum Brunnenplatz, wo schon ein Auto mit gekühlten Getränken wartete. Nach der Halbzeitpause in Goddert ging es zurück nach Selters, wo man am Spielplatz gemeinsam den Nachmittag bei Kartoffelsuppe, Würstchen, Kaffee und Kuchen ausklingen ließ.

Ein herzliches Dankeschön an „Wanderführer“ Thomas Kroppach für die Organisation der Getränke, an die Kuchenbäckerinnen Petra Dasbach und Doris Schmidbauer, an Mathias Heinrichmeyer für‘s Besorgen von Suppe und Würstchen. Und natürlich Danke an alle anderen fleißigen Helfer: für die Hilfe beim Auf- und Abbau, beim Brötchen holen, Suppe kochen und transportieren usw.

Es war ein gelungener Tag in netter Runde und alle Teilnehmer waren sich einig, auch diese Aktion im kommenden Jahr zu wiederholen.

Kommentare geschlossen