Wettkampfgruppe bei den Hessischen Landesmeisterschaften erneut erfolgreich


Am 19. September 2015 nahm unsere Wettkampfgruppe sowie eine weitere gemischte Gruppe mit Kameraden der Feuerwehr Selters an den Hessischen Landesmeisterschaften in Hasselroth-Gondsroth teil. Mit fehlerfreien und schnellen Durchgängen unterschritt man gleich zweimal die eigenen Bestzeiten. So fiel mit einem Löschangriff (Gruppe Selters: 59,9s; Gruppe Krümmel-Sessenhausen: 58,5s) und zwei zeitgleichen Staffelläufen mit jeweils 60s die magische 2-Minuten-Marke. Damit war der Erwerb des „Hessischen Feuerwehrleistungsabzeichens CTIF“ in der Stufe Bronze gesichert.

In der Wertung zum „Landespokal Hessen Feuerwehren Klasse A Inland“ verschaffte man sich mit dieser Leistung einen Platz im vorderen Mittelfeld. Bei dem erst zweiten Wettbewerb unserer Gruppen holte man die Plätze 19 und 20 von insgesamt 53 in dieser Wertung. Ein weiterer toller Erfolg, der am Abend bei der Siegerehrung mit vielen Feuerwehren aus ganz Deutschland, Italien und Österreich gefeiert werden konnte!

Wettkampfmannschaft der FFKS bei der Hessischen Landesmeisterschaft am 19.09.2015

Wettkampfmannschaft der FFKS bei der Hessischen Landesmeisterschaft am 19.09.2015

Kommentare geschlossen