Einberufung einer Ersatzperson in den Gemeinderat


Herr Burkhard Kuhn hat seine Wahl zum Mitglied der Gemeinderates Krümmel nicht angenommen.

Als Ersatzperson wurde gemäß § 45 Abs. 4 Kommunalwahlgesetz (KWG) in Verbindung mit § 64 Kommunalwahlordnung (KWO)
Herr Mario Griebling, Bergstraße 10,
als nächster noch nicht berufener Bewerber mit der höchsten Stimmenzahl in den Gemeinderat berufen.
Die Voraussetzungen der Wählbarkeit nach § 4 KWG sind gegeben.
Die Einberufung wird hiermit gemäß § 66 Abs. 3 KWO bekannt gemacht.

Krümmel, den 23.06.2014

Reiner Schmidt 
Gemeindewahlleiter für die Gemeinderatswahl 

Kommentare geschlossen