Unterrichtung über die Sitzung der Ortsgemeinde Krümmel am 07.05.2014


1.Feststellung des Jahresabschlusses 2012

Der Gemeinderat nimmt vom Bericht über die Sitzung des Rechnungsprüfungsausschusses über die Prüfung des Jahresabschlusses 2012 Kenntnis und fasst folgenden Beschluss:

a) Der Jahresabschluss 2012 wird festgestellt

b) Dem Bürgermeister der Verbandsgemeinde, dem Ortsbürgermeister sowie den an den Verwaltungsgeschäften beteiligten Beigeordneten wird Entlastung erteilt.

 2.Umrüstung der Peitschenmasten auf LED Röhren

Der Gemeinderat beschließt die Umrüstung der 17 Peitschenleuchten gemäß vorliegendem Angebot.

 3.Beteiligung an einem digitalen Baumkataster

Die Ortsgemeinde nimmt an der Erstellung eines digitalen Baumkatasters teil.

 4.Sachlage zum beschädigten Überfahrrohr im Bachlauf

Die Sach- und Rechtslage wurde vom Gemeinderat zur Kenntnis genommen.

 5.Kenntnisgabe der Haushaltsgenehmigung 2014 der Aufsichtsbehörde

Der Gemeinderat hat die Haushaltsgenehmigung zur Kenntnis genommen.

 6.Einwohnerfragestunde

Es wurde um Mitteilung über den Sachstand des Rückschnitts der Bäume am Waldrand gebeten.

 7.Verschiedenes

Der Vorsitzende unterrichtete über die Fertigstellung des Fußweges zur Bushaltestelle Kreuzung Krümmel-Sessenhausen.

Im nichtöffentlichen Sitzungsteil wurden Wahl-, Feuerwehr- und Grundstücksangelegenheiten behandelt.

Kommentare geschlossen