Karl-Heinz Dasbach wird 80


KHDasbach Am Sonntag, dem 23. März 2014, vollendet unser ehemaliger Ortsbürgermeister Karl-Heinz Dasbach sein 80. Lebensjahr. Wenn das kein Anlass ist, sein  ehrenamtliches Wirken noch einmal Revue passieren zu lassen!
Karl-Heinz Dasbach hat in über drei Jahrzehnten die Entwicklung und das Erscheinungsbild von Krümmel maßgeblich beeinflusst, insbesondere während seiner  Zeit als verantwortlicher Ortsbürgermeister von Krümmel in den Jahren 1984 bis 2004. In seine Amtszeiten fielen die verschiedenen Erschließungsphasen des  Neubaugebietes, Ausbaumaßnahmen mehrerer Gemeindestraßen, die Dorferneuerung mit Gestaltung von Gehwegen und Plätzen, Anbau des Gemeindehauses  und die Renovierung des Kapellchens, um nur einige Beispiele zu nennen. Auch sein Wirken für den Kindergartenzweckverband Marienrachdorf zeugt von  seinem unermüdlichen Einsatz für die Weiterentwicklung von Krümmel zu einer kinderfreundlichen Gemeinde. In gleicher Weise wird sich die Freiwillige  Feuerwehr Krümmel-Sessenhausen an diesem Tage an seine vielfältigen und ehrenamtlichen Leistungen erinnern, um die sich Karl-Heinz Dasbach in über sechs  Jahrzehnten für die Allgemeinheit verdient gemacht hat.
Unzählige Wegbegleiter in Krümmel, im Zweckverband, in der Verbandsgemeinde Selters/Westerwald, den Freiwilligen Feuerwehren und darüberhinaus haben  seine unverwechselbare Art, mit Sachfragen und Problemen umzugehen, sehr wertgeschätzt, was ihm großen Respekt einbrachte. Genauso war es aber auch seine  Art, bei allem Erreichten von sich abzulenken, um den Blick auf eine funktionierende Gemeinde, einen wollenden und anpackenden Gemeinderat, ja auf das  Gemeinwesen insgesamt, zu lenken.
Es ist uns eine besondere Ehre, Karl-Heinz Dasbach, auch im Namen der Gemeinde Krümmel, zu seinem 80. Geburtstag die herzlichsten und allerbesten  Glückwünsche zu übermitteln. Mögen die gesundheitlichen und sonstigen Einschränkungen an diesem Tage in den Hintergrund treten, verbunden mit unseren Wünschen und Hoffnungen auf noch viele Jahre seiner Wegbegleitung.

Für die Gemeinde Krümmel und den Gemeinderat Reiner Schmidt
Ortsbürgermeister

Kommentare geschlossen