Unterrichtung über die Sitzung der Ortsgemeinde Krümmel am 19.09.2012


1. Lieferung und Montage der neuen Spielgeräte und TÜV-Abnahme neuer Spielplatz
Am Dienstag, 04.09.2012 erfolgte die TÜV-Abnahme der Spielgeräte und des Spielplatzes. Hierbei wurden bis auf zwei kleine Mängel keinerlei Beanstandungen getroffen. Zum Fallschutz wurde angeraten, das Nest wieder abzubauen, was auch erfolgte. Die übrigen Geräte bleiben ebenfalls gesperrt, bis geeigneter Fallschutz vorhanden ist.
2. Fallschutz auf dem neuen Spielplatz
Es wurde beschlossen, Nestschaukel und Rutsche mit den vorhandenen Fallschutzmatten auszustatten, die in Eigenleistung verlegt werden. Als weiterer Fallschutz wird Rasen genutzt.
3. Weitere Gestaltung des Spielplatzes
Ohne Beschlussfassung wurden mehrere Gestaltungsmöglichkeiten besprochen.
4. Schutzvorrichtung ehemalige Bushaltestelle Hauptstraße
An der ehemaligen Bushaltestelle Hauptstraße werden als Schutzvorrichtung Zaunelemente installiert.
5. Rückergassenneubau und Wegeinstandhaltungsmaßnahmen im Gemeindewald
Die Maßnahme läuft termingerecht und wird auch wie vorgesehen abgeschlossen werden können.
Das Gesamtkostenvolumen kann spürbar unterschritten werden.
6. Verschiedenes
Die Waldbegehung findet voraussichtlich am 17.11.2012 und die Gemeinderatssitzung zur Beratung der Forstwirtschaftspläne am 21.11.2012 statt.
7. Einwohnerfragestunde
Gegenstand der Einwohnerfragestunde waren die Bushaltestelle außerhalb von Krümmel an der Kreuzung Richtung Sessenhausen und die durchgeführten Baumaßnahmen zur Wasserabführung an der neuen Bushaltestelle.
8. Abgabe der ehemaligen Jugendtreff-Container
Die Container werden an den TUS Dierdorf abgegeben. Der Abtransport hat für die Gemeinde kostenfrei durch den Verein zu erfolgen.
Im nichtöffentlichen Sitzungsteil wurden Grundstücks- und Personalangelegenheiten behandelt.
Verbandsgemeindeverwaltung 56242 Selters

Kommentare geschlossen