Passive Mitgliedschaft

Jugendfeuerwehr  Aktiver Dienst  Passive Mitgliedschaft

Unterstützen Sie Ihre Feuerwehr mit einem Beitritt zum Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Krümmel-Sessenhausen e.V.  für nur 12€ Jahresbeitrag.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an unsere Ansprechpartner:

1. Vorsitzender des Fördervereins Günter Siebert
Schulstr. 7
56244 Krümmel
Tel. 02626 / 14 14 42

2. Vorsitzender des Fördervereins Werner Eiser
Friedrich-Wilhelm-Str. 4
56244 Sessenhausen
Tel. 02626 / 5992

Wehrführer Christian Fein
Friedrich-Wilhelm-Str. 19
56244 Sessenhausen
Tel. 02626 / 236 1656
Email: kontakt[at]ff-kruemmel-sessenhausen.de

Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Krümmel-Sessenhausen
…hat die Aufgabe

  • die Freiwillige Feuerwehr insgesamt zu fördern und zu erhalten
  • die Grundsätze des freiwilligen Feuerwehrwesens zu pflegen
  • die sozialen Belange seiner Einsatzkräfte/ Mitglieder wahrzunehmen
  • die Kameradschaft der aktiven, der ehemals aktiven und der inaktiven Mitglieder zu pflegen
  • die Jugendfeuerwehr besonders zu fördern und die Wehrführung zu unterstützen

…erreicht seine Ziele durch

  • gemeinschaftliche Veranstaltungen und Ausflüge
  • Unterstützung der Einsatzabteilung mit zusätzlicher Einsatzausrüstung
  • Beschaffung von Uniformteilen zu Repräsentationszwecken
  • Ermöglichung von Teilnahmen an Festen, um auch andere Vereine zu stärken
  • Zuwendungen zu Jubiläen oder Ehrungen der aktiven wie auch inaktiven Mitglieder
  • Ansprechbarkeit für jede Feuerwehrfrau und jeden Feuerwehrmann
  • Öffentlichkeitsarbeit und aktive Werbung um Mitglieder und Nachwuchs

…ist angewiesen auf

  • möglichst viele zahlende und helfende Vereinsmitglieder
  • eine möglichst breite Wahrnehmung in der gesamten Bevölkerung
  • finanzielle Zuwendungenund personelle Unterstützung jeder Art
  • gut besuchte Festlichkeiten, an deren Ausrichtung er beteiligt ist
  • Zuschüsse aus öffentlichen Mitteln als eingetragener Verein

…hat zu bieten

  • die unverbindliche und inaktive Mitgliedschaft für nur 1 Euro pro Monat
  • die unmittelbare Aufnahme in den Kreis der Inaktiven – der Aktiven nicht ausgeschlossen -
  • uneingeschränkte und unvoreingenommene Kameradschaft
  • gegenseitige Verbundenheit und Akzeptanz
  • Spaß an einem abwechslungsreichen Vereinsleben und an interessanten Ereignissen