Archiv für Kategorie Veranstaltung

Sankt Martinsumzug

Wir treffen uns am 09.November 2017 um 17.30 Uhr an der Einmündung zur Waldstraße, um gemeinsam mit dem Musikverein Sessenhausen und in Begleitung der Freiwilligen Feuerwehr von Krümmel-Sessenhausen den üblichen Umzug zu beginnen. Hauptstraße, Im Wieschen, Bergstraße, Am Steinacker und dann zurück entlang der Schulstraße zum Sankt- Martinsfeuer. Hier erfolgt dann die Ausgabe der Brezeln.

Familie Schmidbauer freut sich bereits jetzt, Ihnen eine Tasse Glühwein oder Kinderpunsch zur  Aufwärmung oder zur Stärkung ein mit Hausmacher Wurst selbstgeschmiertes Brot im Zelt anbieten zu dürfen. Wie all die Jahre zuvor wird der Erlös gesammelt und kommt dann einem gemeinnützigen Zweck in der Gemeinde zu Gute.

Wir freuen uns auf euer Kommen.

Burkhard Kuhn
Ortsbürgermeister

Keine Kommentare

Sankt Martin Holzsammelaktion/ Aufbau des Martinsfeuer

Am Samstag, dem 04.11. um 10.00 Uhr treffen sich die Helfer zum Holzsammeln fürs Sankt-Martin-Feuer am Dorfgemeinschaftshaus. Über rege Beteiligung aus dem Elternkreis der schulpflichtigen Kinder freuen wir uns besonders. Vergessen Sie ihre Schutzhandschuhe nicht.

Burkhard Kuhn
Ortsbürgermeister

Keine Kommentare

Mittwochsfrauen treffen sich wieder im Dorfgemeinschaftshaus

Wie all die Jahre zuvor treffen sich die Mittwochsfrauen den Winter über wieder wöchentlich zu einer Tasse Kaffee und einem Plausch ab 14.00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus. Alt und Jung ist hierzu herzlich eingeladen. Es bedarf keiner Anmeldung, einfach kommen.

Burkhard Kuhn
Ortsbürgermeister

Keine Kommentare

Sommerfest der Freiwilligen Feuerwehr Krümmel-Sessenhausen

Grußwort

Liebe Feuerwehrkameradinnen und Kameraden,
liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger von Krümmel,
verehrte Freunde unserer FFW Krümmel – Sessenhausen,

die Vorbereitungen zum Sommerfest haben bereits stattgefunden, das Sommerfest unserer Feuerwehr am 19.08. rund ums Feuerwehrhaus kann kommen. Hierzu darf ich alle Freunde und Gönner der Feuerwehr, Sessenhäuser und Krümmeler recht herzlich einladen.

Ab 15.00 Uhr möchte unsere Jugendfeuerwehr  ihnen die Folgen einer alltäglichen Situation im Haushalt zeigen. Eine Fettexplosion. Zeigen sie ihr Interesse, lernen Sie was hinzu und unterstützen Sie die Jugendfeuerwehr, denen der Erlös des Festes zu Gute kommt. Am späten Nachmittag wird sie der Musikverein Sessenhausen mit abwechselungsreichen unterhaltsamen Liedern erfreuen. Immer wieder eine passende Gelegenheit mit Freunden, Nachbarn zu reden oder gar kennenzulernen. Zusammen mit der FFW Krümmel – Sessenhausen freue ich mich auf ihren Besuch, wünsche gutes Wetter und einen schönen Sommertag.

Burkhard Kuhn,  Ortsbürgermeister

Keine Kommentare

Feuerwehrfest Krümmel – Sessenhausen / Dorffest kann kommen

P1160386

Wie all die Jahre zuvor, so auch in diesem Jahr haben die Vorbereitungen zum Feuerwehrfest am 19.08. begonnen. Der Krümmeler  Dorfplatz rund um die Bitzquelle und der Brunnenplatz wurden in einer freiwilligen Gemeinschaftsaktion von klein und groß,  alt und jung wieder einladend hergerichtet.

Pflasterfugen und Wasserrinnen wurden in aufwendiger Kleinarbeit ausgekratzt und überhängende Äste wurden wieder beigeschnitten. So manch einem war zwischendurch eine Pause willkommen, bzw. zu guter Letzt freute man sich auf den Abschluss in einer gemütlichen Runde bei Gegrilltem und einem guten Schluck “ Bitzquellwasser“.

All den Helfern möchte ich recht herzlich für ihr Kommen, für ihren gebackenen Kuchen, angerichtete Salate und ihre Freude zur Mitwirkung bei einer Gemeinschaftsaktion danken.

Das Feuerwehrfest / Dorffest kann kommen!

Ortsbürgermeister Burkhard Kuh

Keine Kommentare

Feuerwehrfest / Dorffest

Wie all die Jahre soll auch am 19.08. das Feuerwehrfest (unser Dorffest) wieder gefeiert werden. Damit das Ambiente des Dorfplatzes und das Umliegende sich einladend zeigt, sind einige Pflegemaßnahmen angesagt. Hierzu möchten wir uns am Samstag den 05.08. um 10.00 Uhr treffen. Gemäß dem Spruch “ Viele Hände, rasches Ende “ gehen wir davon aus, die Aktion gegen 13.00 Uhr beenden zu können.

Die Helfer bitten wir Kleingartengeräte (Besen, Schaufel, Gartenscheren, Schutzhandschuhe) selbst mitzubringen. Von einer regen Beteiligung gehen wir aus und freuen uns dennoch auf jedes neue Gesicht, ob jung oder alt. Wie üblich lassen wir den Arbeitstag dann mit einem Imbiss und entsprechender Erfrischung in gemeinsamer Runde ausklingen.

Burkhard Kuhn
Ortsbürgermeister

Keine Kommentare

Mission „Saubere Landschaft 2017“ erfolgreich

Die Gemeinde Krümmel nahm auch dieses Jahr an der landesweiten „Aktion Saubere Landschaft“ teil. Obwohl der Termin zu Ferienbeginn lag und einige Stammhelfer schon im wohlverdienten Urlaub waren, fand sich eine kleine, tatkräftige Gruppe am Dorfgemeinschaftshaus ein.

Vielen Dank an ALLE fleißigen Helfer, die drei Stunden Ihrer Zeit für die Gemeinde investiert haben. Es wurde wieder mal mehr Unrat in unserer Landschaft gefunden, als wir vorher vermuteten. Von illegal entsorgten Reifen, Altöl und einigen Möbelteilen war genug gesammelt worden, um am normalen Menschenverstand einiger Leute zweifeln zu müssen. Dabei haben wir in unserem Kreis eine sehr gut funktionierende Abfallwirtschaft.

Ein dickes Dankeschön an unsere Jugend der Freiwilligen Feuerwehr Krümmel-Sessenhausen, die unter Aufsicht von Dennis Siebert ein nicht wegzudenkender Teil der jährlichen Sammelaktion ist, sowie an Peter Weide für die Unterstützung mit seinem Eicher und an Marina Kuhn für die Vorbereitung und Verpflegung mit gegrillten Bratwürsten und anschließenden Kaffee und Kuchen!

Vielleicht findet sich nächstes Jahr weniger Unrat, so dass mehr Zeit zum gemütlichen Beisammensein bleibt.

Patrick Grüterich, Erster Beigeordneter

Aktion Saubere Landschaft 2017

Keine Kommentare

Informationsveranstaltung „Schnelles Internet in der Verbandsgemeinde Selters“ am 06.04.2017 um 18.00 Uhr

Energieversorgung Mittelrhein AG (evm) und KEVAG Telekom GmbH (KTK) informieren:
Das Breitbandkabelnetz in Krümmel und Sessenhausen wurde im Februar 2017 an die Glasfaserstrecke angeschlossen, welche die beiden Unternehmen evm und KTK abschnittsweise durch den gesamten Westerwaldkreis verlegen. Damit sind jetzt Bandbreiten bis zu 300 Megabit pro Sekunde übertragbar.
Über die neuen Möglichkeiten, die diese Hochgeschwindigkeits-Datenleitung für Fernsehen-, Telefon- und Internet-Nutzer mit sich bringt, informieren Vertreter von evm und KTK am Donnerstag, 06.04.2017 um 18.00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Sessenhausen.
Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind hierzu herzlich eingeladen.

Keine Kommentare

Aktion Saubere Landschaft am Samstag, dem 08.04.2017 um 10.00 Uhr

Auch in diesem Jahr findet in den Gemeinden des Westerwaldes wieder die “ Aktion Saubere Landschaft “ statt. Wir Krümmeler beteiligen uns, wie die Jahre zuvor auch wieder und treffen uns hierzu am 08.04. um 10.00 Uhr am Dorfgemeinschaftshaus.

Mit gutem Beispiel geht dabei unsere Jugendfeuerwehr voran, die sich freuen würde, wenn sie durch weitere Jugendliche, Kinder und Erwachsene noch unterstützt würde. Da Schutzkleidung nur in gewissen Größen bereitgestellt werden kann, bringen sie bitte ihre passende eigene Schutzweste und Handschuhe mit. Nach getaner Arbeit sind alle Helfer herzlichst zu einem Imbiss und Erfrischung eingeladen.

Wir alle freuen uns dann wieder einem sauberen Feld- oder Waldweg entlang zu laufen, ohne sich über Hinterlassenschaften von Umweltverschmutzern zu ärgern.

Burkhard Kuhn
Ortsbürgermeister

Keine Kommentare

Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Krümmel-Sessenhausen e.V. Einladung zur Jahreshauptversammlung

Am Freitag, 20. Januar 2017 um 20:00 Uhr findet im Gemeindehaus Krümmel die Jahreshauptversammlung des Fördervereines der Freiwilligen Feuerwehr Krümmel-Sessenhausen e.V. statt, zu der hiermit recht herzlich eingeladen wird.
Tagesordnung: 1. Eröffnung und Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden; 2. Gedenken der verstorbenen Kameraden; 3. Bericht des Wehrführers; 4. Bericht des Jugendfeuerwehrwartes; 5. Bericht des Mitgliedes im Vereinsring Sessenhausen; 6. Vortrag des Kassenberichtes; 7. Bericht zur Kassenprüfung; 8. Entlastung des Vorstandes; 9. Verschiedenes / Anfragen, Anregungen.

Anträge zur Änderung oder Ergänzung der Tagesordnung müssen mindestens eine Woche vor der Versammlung schriftlich beim Vorsitzenden eingereicht werden. Im Anschluss an die Versammlung wird ein Imbiss gereicht.

Keine Kommentare