Archiv für Kategorie Allgemein

Krümmeler Waldweihnacht

Am 28. Dezember fand zum zweiten Mal die „Krümmeler Waldweihnacht“ statt. Leider wieder ohne Schnee, aber immerhin war es trocken und kalt – wenn auch sehr neblig. Um 16.00 Uhr starteten wir mit über 80 Teilnehmern am Dorfgemeinschaftshaus. Nicht nur Krümmeler hatten sich angemeldet, auch die Nachfrage aus den Nachbargemeinden war groß und wir konnten einige Familien aus Quirnbach, Marienrachdorf, Sessenhausen und sogar einen Besucher aus Altötting begrüßen.

Bild 1_1

Dieses Mal führte uns der Weg am Kapellchen vorbei Richtung Marienrachdorf, und dort am Krümmeler Waldrand entlang. Anhand der am Vortag in den Bäumen aufgehängten Sterne wurde das gekennzeichnete Waldstück schnell von den Kindern entdeckt.

Gemeinsam wurden nicht nur die Äste mit Meisenknödeln, Äpfeln und Nüssen geschmückt, auch auf moosbewachsenen Baumstämmen drapierten die Kinder liebevoll das Futter für die Wildtiere. Nach einer kleinen Stärkung mit Tee und Keksen für alle und dem Schneiden der Stöcke für das Stockbrot ging es dann wieder zurück zum Dorfplatz.

Dort angekommen warteten schon die brennenden Feuerschalen und -körbe, heißer Punsch, Glühwein und gegrillte Würstchen, sowie das Stockbrot für die Kinder. Nach der ersten Stärkung versammelten sich alle ums Lagerfeuer und Sylvia Kuhl hat eine kleine, zum nachdenken anregende Geschichte vorgetragen. Der ein oder andere Besucher kam noch zum Abschluss am Dorfplatz hinzu und es herrschte wie schon im Jahr zuvor eine schöne, familiäre Stimmung. Gemeinsam verbrachte man noch einige gemütliche Stunden am Lagerfeuer.

Ganz herzlichen Dank auch in diesem Jahr wieder an alle Helfer, die zum Gelingen der Aktion beigetragen haben: für das säubern des Dorfplatzes, die Hilfe beim Auf- und Abbau, die Feuerholzspenden, fürs Grillen, einkaufen, Getränke kochen, Herstellen des Stockbrotteigs…

Es war wieder ein gelungener Nachmittag und Abend und eine Waldweihnacht 2019 ist bereits fest eingeplant!

Keine Kommentare

Jugendfeuerwehr sammelt Weihnachtsbäume ein

Wie auch in den Jahren zuvor, übernimmt die Jugendfeuerwehr Krümmel-Sessenhausen-Marienrachdorf am Samstag, den 19. Januar 2019 gerne die Einsammlung der Weihnachtsbäume.

Nehmen Sie dies bitte zum Anlass, unserer Jugendfeuerwehr Ihre Unterstützung zu zeigen und die Nachwuchsarbeit zu fördern. Schließlich nehmen die Jugendlichen an der Feuerwehrausbildung teil, um uns im Ernstfall helfen zu können. Die Jugendlichen und ihre Betreuer freuen sich über Ihre Anerkennung.

Burkhard Kuhn, Ortsbürgermeister

Keine Kommentare

Krümmeler-Sternsinger brachten den Segen

Die Krümmeler-Sternsinger machten sich am Samstag, bei eisigem und nassen Wetter auf den Weg und brachten den Segen an jedes Haus. Die Sternsinger-Gruppe wurde, wie all die Jahre zuvor, von Laura und Michael Bowe begleitet. Euch allen, vielen Dank dafür!

Keine Kommentare

Weihnachtsgruß

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger – das Jahr neigt sich dem Ende zu.

Ein Jahr, wo für die Gemeinde die Sanierung des Dorfgemeinschafts – bzw. des Feuerwehrhauses im Vordergrund steht.

Der Mittelpunkt unserer Feuerwehr, die vorübergehend ausquartiert werden musste, der Treffpunkt unserer Frauengemeinschaft, welche sich nun privat trifft und leider die Verschiebung unserer Seniorenfeier sind hiervon betroffen.

Aber wie in der jetzigen vorweihnachtlichen Zeit zählt auch hier die Vorfreude. Vorfreude auf eine gemütliche, heimische Stätte der Begegnung des Feierns, des Zusammenseins.

Einen besonderen Dank möchte ich allen Helfern aussprechen, welche sich bei Arbeiten für die Gemeinde und damit für die Gemeinschaft eingebracht haben. Sei es bei der Mithilfe am DGH, beim Organisieren eines Events oder beim Gießen der Blumen im Straßenrandbeet und bei allen die einfach angepackt haben.

Eine teils hektische Zeit, soll nun an Weihnachten durch besinnliche, entspannende Stunden, Tage im Kreise der Familie unterbrochen werden, um Besinnung einkehren zulassen, Energie zu tanken und Pläne für die Zukunft zu schmieden.

Ich wünsche uns allen ein schönes, frohes Weihnachtsfest und für neue Jahr 2019 Gesundheit und Glück.

Burkhard Kuhn, Ortsbürgermeister

Keine Kommentare

2. Krümmeler-Waldweihnacht und Jahresausklang

2. Krümmeler-Waldweihnacht am 28. Dezember 2018 ab 16:00 Uhr
und im Anschluss gemütlicher Jahresausklang am Lagerfeuer mit Stockbrot, Bratwurst, Punsch und Glühwein!
 
Zur besseren Planung bitte bis zum 21.12.2018 anmelden:
Marina Kuhn: 02626 141523
Andrea Simon: 02626 301
Angie Kroppach: 02626 8377
Waldweihnacht_2018
 

Keine Kommentare

Krümmel gedenkt den Opfern von Krieg und Gewalt

Traditionell wurde auch am heutigen Volkstrauertag in der kleinen Gemeinde Krümmel an die Toten und Opfer von Kriegen und Gewaltherrschaften aller Nationen erinnert.

Der Ortsbürgermeister führte mit Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Krümmel-Sessenhausen sowie des Musikvereins aus Sessenhausen durch das Zeremoniell. In einer Schweigeminute gedachten Bürgerinnen und Bürger den gefallen und vermissten Soldaten beider Weltkriege der Gemeinde Krümmel. Ortsbürgermeister Burkhard Kuhn erinnerte auch an die Bundeswehrsoldaten, die in Ausübung ihres Dienstes ums Leben kamen.

Es ist schön, einer kleinen Gemeinde anzugehören, die auch an solchen Tagen in Gemeinschaft zusammen steht. Ein besonderer Dank gilt der Freiwilligen Feuerwehr Krümmel-Sessenhausen sowie dem Musikverein-Sessenhausen, die jedes Jahr für den entsprechenden feierlichen Rahmen sorgen.

Patrick Grüterich
Erster Beigeordneter und
Berufssoldat

Keine Kommentare

Brennholzbestellung vom 01. bis 30.11.2018

Weitere Infos: Brennholzbestellung für 2019

Keine Kommentare

Sankt Martin 2018

Wir treffen wir uns am Freitag, den 09.November 2018 um 17.30 Uhr an der Einmündung zur Waldstraße zum Sankt Martinsumzug.

Von dort starten wir gemeinsam mit dem Musikverein Sessenhausen und in Begleitung der Freiwilligen Feuerwehr Krümmel-Sessenhausen unseren Laternenumzug entlang der Hauptstraße, Im Wieschen, Bergstraße, Am Steinacker und dann zurück entlang der Schulstraße zum Sankt-Martinsfeuer bei der alten Bushaltestelle. Hier erfolgt dann die Ausgabe der Brezeln.

Zur Stärkung und zur Aufwärmung hält Familie Schmidbauer belegte Brote mit Hausmacher Wurst und einen Kinderpunsch oder Glühwein im Zelt bereit. Vergessen Sie hierfür bitte nicht ihre eigenen Tassen mitzubringen.

Wie all die Jahre zuvor, wird der Erlös gesammelt und kommt einem gemeinnützigen Zweck in der Gemeinde zu Gute.

Bedanken möchte ich mich bei den Helfer für den Aufbau des Martinsfeuers und vorab auch schon ganz herzlich bei der Freiwilligen Feuerwehr Krümmel-Sessenhausen und dem Musikverein Sessenhausen für ihre Unterstützung.

Burkhard Kuhn
Ortsbürgermeister

Keine Kommentare

Volkstrauertag

Am Sonntag, den 18.11.2018 um 11.00 Uhr, wollen wir uns direkt an der Kapelle zu einer gemeinsamen Gedenkfeier der Opfer aus den beiden Weltkriegen treffen.

Keine Kommentare

Verschiebung der Seniorenfeier auf das Frühjahr 2019

Da die Sanierungs-und Umbauarbeiten am und im Dorfgemeinschaftshaus noch etwas Zeit benötigen, hat der Gemeinderat beschlossen die Seniorenfeier auf das Frühjahr 2019 zu verschieben.

Wir bitten Sie hierzu um ihr Verständnis.

Keine Kommentare