Mission „Saubere Landschaft 2017“ erfolgreich


Die Gemeinde Krümmel nahm auch dieses Jahr an der landesweiten „Aktion Saubere Landschaft“ teil. Obwohl der Termin zu Ferienbeginn lag und einige Stammhelfer schon im wohlverdienten Urlaub waren, fand sich eine kleine, tatkräftige Gruppe am Dorfgemeinschaftshaus ein.

Vielen Dank an ALLE fleißigen Helfer, die drei Stunden Ihrer Zeit für die Gemeinde investiert haben. Es wurde wieder mal mehr Unrat in unserer Landschaft gefunden, als wir vorher vermuteten. Von illegal entsorgten Reifen, Altöl und einigen Möbelteilen war genug gesammelt worden, um am normalen Menschenverstand einiger Leute zweifeln zu müssen. Dabei haben wir in unserem Kreis eine sehr gut funktionierende Abfallwirtschaft.

Ein dickes Dankeschön an unsere Jugend der Freiwilligen Feuerwehr Krümmel-Sessenhausen, die unter Aufsicht von Dennis Siebert ein nicht wegzudenkender Teil der jährlichen Sammelaktion ist, sowie an Peter Weide für die Unterstützung mit seinem Eicher und an Marina Kuhn für die Vorbereitung und Verpflegung mit gegrillten Bratwürsten und anschließenden Kaffee und Kuchen!

Vielleicht findet sich nächstes Jahr weniger Unrat, so dass mehr Zeit zum gemütlichen Beisammensein bleibt.

Patrick Grüterich, Erster Beigeordneter

Aktion Saubere Landschaft 2017

Kommentare geschlossen